Heinz Kölzer

Heinz Kölzer

  • ZIM Fördermittel Spezialist.
  • 555 Millionen Euro für den innovativen Mittelstand stehen zur Verfügung.
  • Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand wird weiter verbessert.
  • Mittelauszahlung für im ZIM geförderte Projekte wurden vor dem Hintergrund der Corona Krise vereinfacht.

Sabine Weigel

  • Sabine Weigel - Dipl. Volkswirtin

    Sabine Weigel – Dipl. Volkswirtin

    Unternehmensberatung für Klein- und Mittelbetriebe

  • Organisationsentwicklung
  • Innovationsförderung
  • Verbesserung der betriebswirtschaftlichen Transparenz
  • Prozessbegleitung bei der Umsetzung herausgearbeiteter Maßnahmen für Innovationvorhaben und Energieeffizienz
  • Potentialanalyse in allen Bereichen des Unternehmens und deren Prozessen
  • Organisationsentwicklung und Aufbau eines effizienten Controllings
  • Unterstützung bei der Erarbeitung bankfähiger Unterlagen, wie der Erstellung von Businessplänen, Planrechnungen/Amortisations- und Rentabilitätsrechnung
  • Finanzierungs- und Fördermittelberatung – als Brücke zwischen Unternehmen und Banken
  • Coaching – effektive Umsetzungsbegleitung

-> optimale Finanzierung und Förderung in einem effizienten Unternehmen!

Sabine Weigel, geboren 1956 in Nordrhein-Westfalen, erwarb im Studium der Volkswirtschaftslehre den theoretischen Hintergrund für ihr Tätigkeitsgebiet.

  • seit 25 Jahren als selbstständiger Coach tätig
  • akkreditiert im Coachpool des Coaching Bonus der Investitionsbank Berlin
  • und im Programm IbM der Wirtschaftsförderung Brandenburg
  • zertifiziert im Coachpool des BAFA für Beratung von KMU`s - 50% bis 80% Zuschuss auf Beratungskosten
  • gute Kontakte zu verschiedenen Banken und Förderinstitutionen mit persönlichen Ansprechpartnern
  • seit 19 Jahren Lehrbeauftragte an der Beuth Hochschule für Technik Berlin
  • seit 2016 im Vorstand zweier Genossenschaften zur Energieeffizienz in Unternehmen

Beispiel Referenzen Sabine Weigel

  • 2017: 10 innovative Technologie-StartUps – Stipendien von jeweils über 100.000 €
  • 2018: IT-Unternehmen – Personalkostenzuschuss von 0,5 Mio. €
  • 2019: Tischlereien – Bewilligung von Maschinen-Zuschussförderung und Förderung von Energieeffizienz-Maßnahmen: 30% der Investitionssumme
    Gründungsförderung von innovativen StartUps

i.noack

i.noack>49 Beiträge